Aktuelle Nachrichten zum Messekongress


24./25. November 2020

Jetzt anmelden

Rückblick 2019

Interview mit Dr. Martin Zsohar

07.10.2015

zum Artikel

Fachforum: "BiPRO/TGIC"

06.10.2015

"Sind TGIC und BiPRO der Garant für den Durchbruch in der digitalen Maklerkommunikation?"
Klaus Wolf – Leiter IT-Steuerung, Generali Deutschland Informatik Services GmbH

Stichpunkte zum Inhalt:
* Probleme und Schwierigkeiten bei der Kommunikation zwischen Vermittler und VU
* Gründe für das „Digitalisierungsprojekt Maklerkommunikation“
* Vision, Strategie und Umsetzungsziele des Projektes
* Von der TGIC bereit gestellte technische Infrastrukturdienste und von der BiPRO bereit gestellte Normen
* Stand der Implementierung und bereits erzielter Nutzen
* Weiteres Vorgehen und zukünftige Digitalisierungsoptionen

"Maklerverwaltung auf dem Weg in die Zukunft - Digitale Zusammenarbeit zwischen Vermittler und Versicherer"
Marc Rindermann – Geschäftsführer, ASSFINET GmbH

Stichpunkte zum Inhalt:
* Authentifizierung an der TGIC
* Fachliche BiPRO-Services 430 / 440
* Prozessintegration im MVP

"Vorteile und Nutzen der Maklerkommunikation aus Sicht des Versicherers"
Dirk Thierling – IT-Kundenmanager für Vertrieb und Vorstandsvorsitz, R+V Versicherung AG

Stichpunkte zum Inhalt:
* Strategische Zielsetzung Maklerkommunikation
* Anforderungen an die IT-Landschaft der R+V
* Fachliche und technische Herausforderungen im Projekt
* Erreichte Benefits

Geprüfte Datensicherheit: Softfair erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert

30.09.2015

zum Artikel

Aktuelles Themendossier "Digitalisierung in der Assekuranz – Von der Not zur Tugend"

22.09.2015

Erfahren Sie im aktuellen Themendossier mehr über die Themen Digitalisierung, Big Data und Prozessautomatisierung! Nutzen Sie auch die Gelegenheit, mit einigen der Autoren im Rahmen unseres diesjährigen Messekongresses »IT für Versicherungen« zu diskutieren! Das Themendossier finden Sie hier.

Vorstellung des Referenten Markus Deimel, Heidelberger Leben Gruppe

22.09.2015

Bild

Markus Deimel - Mitglied des Vorstandes (Group CIO), Heidelberger Leben Gruppe GmbH & Co. KG
Vortragstitel: "Heidelberger Leben – Neues Geschäftsmodell als LV Konsolidierung und IT als Enabler"

* Studium an der Universität Karlsruhe (TH) mit Abschluss Diplom-Wirtschaftsingenieur mit Spezialisierung auf Versicherungswissenschaft und Informatik

* 1994 – 1997 Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart/Köln (Deutschland); Vertriebstrainee und Assistent der Geschäftsleitung

* 1997 – 1998 IBM Schweiz, Zürich/London (UK); Business Analyst Industry Solution „Insurance“

* 1998 – 2000 SAP AG, Walldorf; Produktmanager

* 2000-2009 Skandia Österreich, Mitglied des Vorstands (COO)

* Aufbau von Skandia Österreich (gegründet 1994) zum unbestrittenen Marktführer im Bereich „Fondsgebundene Lebensversicherung“ und zum 9. größten LV Versicherer nach Beitragssumme in Österreich

* 2003 – 2006 CIO der Skandia Business Unit „ELAM – Europe & Latin Amercia“ (13 Länder)

* 2009 – 2014 Finance Director (CFO) der Business Unit “Old Mutual Wealth Europe” (9 Länder)

* Aufbau und Führung (Finanz-)holding für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Polen, Frankreich, Italien, Spanien, Luxemburg

* Zuständig für Finance & Controlling, Recht & Complains, Aktuariat, Mathematik, Investment

* Mitglied der Vorstände oder AR in allen Landesgesellschaften

* Seit 01.01.2015 Mitglied des Vorstands (CIO) der Heidelberger Leben Holding AG,

Ansprechpartner

Nadine Nowak, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Nadine Nowak